Umlauf November 2017 & Aktualisierungen der Meldeliste und der Homepage

Der Umlauf November 2017 ist nun online und kann unter Bearbeitungsstand eingesehen werden.

Die Meldeliste wurde mit Wirkung zum 1.1.2018 angepasst. Folgende Veränderungen wurden vorgenommen:

  • Felsenschwalbe: diese Landkreise sind von der Meldepflicht ausgenommen: LÖ, FR, OG, WT
  • Schlagschwirl: wird neu in die Meldeliste aufgenommen
  • Sumpfohreule: aufgrund der konstant hohen Nachweiszahlen wird die Meldepflicht aufgehoben
  • Zaunammer: wird von der Meldeliste gestrichen
  • Zippammer: nur der Landkreis HD wird künftig von der Meldepflicht ausgenommen

Aktualisierung der Homepage:

  • Die AKBW arbeitet eng mit der AG Seltene Brutvögel in Baden-Württemberg (SBBW) in der OGBW zusammen. Auf die Berichte der SBBW wird unter Meldeliste verlinkt.

 

 

Dieser Beitrag wurde unter Februar 2012 veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.